Newsticker

Bönningstedt: Einladung zur Wahlarena

Bönningstedt Wappen

Kommunalwahl am 6. Mai Am 6. Mai 2018 ist Kommunalwahl in Schleswig-Holstein. Das Dorf-Geflüster führt erstmals vor einer Kommunalwahl eine Veranstaltung durch, in der die Wähler/innen zu Wort kommen. Die Bönningstedter Politiker stellen sich den kritischen Fragen ihrer Wählerinnen und Wähler. Für die BWG der Bürgermeisterkandidat Peter Liske Für die CDU der Bürgermeisterkandidat Rolf Lammert Für die SPD der Bürgermeisterkandidat Karl-Heinz Franze Wir laden Sie herzlich ein, Ihre Fragen zu allen Themen, die Ihnen in ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Momentan kein Geldziehen am Automaten am Markt möglich

Voraussichtlich ab 15.00 Uhr wieder Der Geldautomat der Sparkasse am Markt in Bönningstedt wird grade (19. April, 12.20 Uhr) gegen ein neues Gerät ausgetauscht. Deshalb ist ein Geldabheben erst ab circa 15.00 Uhr heute wieder möglich. Gut so! Denn von Anfang an war der Automat oft defekt und sorgte für Unmut bei den abhebewilligen Bürgern, die dann mit langen Gesichtern davorstanden. Nach dem Austausch wird allerdings kein EINZAHLEN von Geld an diesem Standort mehr möglich ... Mehr lesen »

SPD Hasloh: Einladung zum Klönschnack

Auch der Fraktionsvorsitzende Gunnar Schacht wird für Fragen zur Verfügung stehen

Kandidaten mit dem Bollerwagen unterwegs Alle SPD-Direktkandidaten zur Kommunalwahl werden am kommenden Sonntag, den 22. April, in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr in den drei Hasloher Wahlkreisen wieder mit Bollerwagen oder Fahrrad unterwegs sein, um mit den Bürgern ins Gespräch zu kommen und vor Ort Rede und Antwort zu allen aktuellen Themen des Dorfes zu stehen. Im Anschluss an die Touren durch die Wahlkreise sind alle Bürger herzlich ab circa 13.00 Uhr zum ... Mehr lesen »

Rugenbergen-Schüler enthüllen Schriftzug und Wappen

Die fröhliche „Taufgesellschaft“ aus Bönningstedt

Taufe des Bönningstedter AKN-Zugs   Zehn gutgelaunte Bönningstedter waren gestern (18. April) bei bestem Frühlingswetter und nahezu sommerlichen Temperaturen nach Kaltenkirchen zur Werkstatt der AKN Eisenbahn AG gekommen, um „ihren Zug“ in Empfang zu nehmen. Bürgermeister Peter Liske (BWG) wurde von seinem 2. Stellvertreter Rolf Lammert (CDU), Arne Hansen, Kai Fleßner (CDU) und Axel Graßmann (SPD) begleitet. Den Hauptpart übernahmen jedoch zwei vierzehnjährige Schüler: Björn Krücken und Dominik Stein von der Gemeinschaftsschule Rugenbergen hatten die ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Versetzung des Briefkastens

Von der Bahnhofstraße an den Markt Die Deutsche Post hat mitgeteilt, dass in den nächsten Tagen der Briefkasten, der sich momentan in der Bahnhofstr. 19 befindet, zum neuen Standort Am Markt versetzt wird. Dies war von einem Bürger angeregt worden. Herr Dr. Mensching, Inhaber des Marktes, hat sich ebenfalls dafür eingesetzt, sodass der Briefkasten nun an zentralerer Stelle aufgestellt und für alle Bürger leicht zu erreichen sein wird. aw Mehr lesen »

Ein Abend mit Kurt Weill

Hans-Jürgen Schatz

Sprich leise wenn Du Liebe sagst Veranstaltung in der Drostei Pinneberg am 12. Mai ist um 19.30 Uhr Hans-Jürgen Schatz liest aus dem Briefwechsel zwischen Kurt Weill und Lotte Lenya. Sophia Euskirchen und Dennis Weißert (Gesang) und Ohad Ben-Ari (Klavier) präsentieren Weill-Songs. Die meisten seiner eingängigen, aber nicht untiefen Songs schrieb Kurt Weill für seine große Liebe, für die Sängerin und Schauspielerin Lotte Lenya. Ihre Beziehung war äußerst turbulent: 1924 begann die große Leidenschaft, 1926 ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Märchenhaftes Kirchenfrühstück

Es war einmal… Zu einem märchenhaften Frühstück lädt die Bönningstedter Kirche am Dienstag, den 24. April, ein. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. An diesem Tag gibt es nicht nur wie immer ein leckeres Frühstücksbuffet, sondern auch einen besonderen Gast. Elita Carstens erzählt wieder Märchen aus aller Welt. Das Kirchenfrühstück im Gemeindehaus in der Ellerbeker Straße 12 beginnt um 9.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig, der Eintritt ist frei – für das Frühstück ... Mehr lesen »

Quickborn: Audi-Fahrer flüchtet nach Unfall

Zeugenaufruf! Auf der Kieler Straße ist es gestern Vormittag (15. April) auf Höhe des Immenhorstweges zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem der Verursacher in Richtung Quickborn geflohen ist. Ein 56-Jähriger befuhr um 10.28 Uhr die B 4 in Richtung Hasloh als ihm ein dunkles Auto entgegenkam. Der entgegenkommende Wagen soll nach Zeugenangaben aus bislang unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Hier kam es zum seitlichen Zusammenstoß mit dem Opel Zafira des 56-Jährigen. Der Verursacher ... Mehr lesen »

Erster Garagenflohmarkt in Hasloh

Einwohner verkaufen Schönes vor ihrer Haustür Am Samstag, den 5. Mai, findet von 11.00 bis 15.00 Uhr der erste Garagenflohmarkt in der Gemeinde Hasloh statt. Teilnehmen können Privatpersonen mit Wohnsitz in Hasloh. Die Stände dürfen auf dem eigenen Grundstück bzw. gemeinsam mit Nachbarn oder Freunden auf einem privaten Grundstück in Hasloh aufgebaut werden. Organisiert wird der Flohmarkt von der SPD, Anmeldungen sind noch bis zum 21. April telefonisch bei Astrid Schacht unter der Telefonnummer 677 ... Mehr lesen »

Sanierungen in der Dorfstraße

AKN

Sperrung des Fußwegs steht an In der Woche vom 23.bis 27. April wird der Fußweg von der Dorfstraße rüber zum AKN-Bahnhof saniert. Dazu muss die Strecke für diesen Zeitraum gesperrt werden. Bürgermeister Peter Liske teilte unserer Redaktion mit: „Über den Fußweg gab es viele Diskussionen, weil die umliegenden Grundstücke höher liegen, so dass Regenwasser nicht ablaufen kann. Der Weg ist bisher mangels Kanalisation nach Starkregen unpassierbar, so dass auch eine Befestigung alleine nichts nutzt.“ Die ... Mehr lesen »

Geldautomat in Schnelsen gesprengt

Zeugenaufruf! Gestern Nacht (12./13. April) um 3.10 Uhr haben Unbekannte einen Geldautomaten in der Pinneberger Straße in Schnelsen gesprengt und dabei Bargeld erbeutet haben. Aufgrund einer Alarmauslösung suchten Beamte des Polizeikommissariats 24 einen auf dem Parkplatz eines Discounters aufgebauten Geldautomaten auf. Sie stellten dort fest, dass der Automat offenbar durch eine Sprengung beschädigt und daraus Bargeld entwendet worden war. Die Höhe des entwendeten Geldbetrags steht derzeit noch nicht fest. Personen wurde durch die Sprengung nicht ... Mehr lesen »