Newsticker
Startseite | Autoren Archiv: Alexandra Wulf

Autoren Archiv: Alexandra Wulf

Feier im Pfingstwald

Heiß: Die Männer vom Grill

Traumhaftes Wetter zum Konzert Auch in diesem Jahr fuhr am Pfingstsonntag wieder einen Abordnung des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr ab sechs Uhr morgens fröhlich musizierend durch die Gemeinde, um alle Einwohner zu wecken. Und so folgten viele dieser dezenten Einladung und machten sich scharenweise auf den Weg zur Lichtung im Pfingstwald an der Pinneberger Straße. Hier trafen sich dann Hasloher und Anwohner der umliegenden Gemeinden gut gelaunt zum Konzert. Außer dem Musikzug der Feuerwehr erfreuten ... Mehr lesen »

Ökumenischer Gottesdienst im Pfingstwald

Hasloh: Ein Fest mit ganz besonderer Atmosphäre Auch dieses Jahr kommen Christen unterschiedlicher Glaubensgemeinschaften wieder morgen am Pfingstmontag (21. Mai) im Pfingstwald zusammen, um gemeinsam einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern. Die besondere Stimmung im Wald, umgeben von leuchtend grünem Buchenlaub, begeistert die Menschen jedes Jahr wieder. Der Gottesdienst mit viel Musik beginnt um 11.00 Uhr. aw Mehr lesen »

Konzert im Pfingstwald

Musikzug der Feuerwehr Hasloh lädt ein Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Konzert des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Hasloh im Pfingstwald statt. Morgen, am Sonntag, den 20. Mai, treffen sich Nachbarn, Freunde und Feuerwehrmitglieder auf der großen Lichtung. Für das leibliche Wohl ist durch ein großes Kuchenbuffet und Spezialitäten vom Grill ausgiebig gesorgt. Und gegen den Durst hat die Feuerwehr zum Glück auch nicht nur Löschwasser dabei… aw Mehr lesen »

Hasloh: Neue Mitte, zweiter Bauabschnitt

Bürgermeister Bernhard Brummund begrüßte die Besucher

Pläne stoßen auf Unverständnis Am Dienstag (15. Mai) fand in der Feuerwache Hasloh eine Informationsveranstaltung der Gemeinde über die Pläne zum Ausbau des zweiten Bauabschnitts der neuen Mitte statt. Rund 150 Interessierte folgten der Einladung und drängten sich im Schulungsraum der Feuerwehr. Gute Nachrichten hatte Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) gleich zu Beginn der Veranstaltung für die Anwohner der Ladestraße und des Alwin-Brandt-Stiegs. Diese Straße werden im Zuge der Erschließung des Wohngebiets ausgebaut werden, an den ... Mehr lesen »

Bönningstedt: Illegale Müllentsorgung

Wer kann Hinweise auf die Täter geben?

Polizei sucht Zeugen Vermutlich in der Nacht von vergangenem Dienstag (15. Mai) auf Mittwoch ist im Hasloher Weg Bauschutt abgelegt worden. Der Ablageort befindet sich in einer Nebenstraße außerhalb der Bebauung in einem Waldstück, ungefähr 50 Meter vor dem Moorweg rechtsseitig an dem dortigen Parkplatz. Unbekannte luden dort unter anderem Bauschutt, mehrere Plastiksäcke mit Malervlies, leere Farbeimer, Kanister, eine Holztreppe und mehrere Gerüstbretter ab. Aufgrund der Menge gehen die Ermittler davon aus, dass zum Transport ... Mehr lesen »

Quickborn: Unfall zwischen Lkw und Bus

Polizeischild

Fahrgast verletzt Gestern Mittag (17. Mai) ist es in der Ellerauer Straße zur Kollision zwischen einem Linienbus und einer Sattelzugmaschine gekommen, bei dem sich mindestens ein Fahrgast leicht verletzt hat. Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang weitere Insassen beziehungsweise Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der Bus um 12.49 Uhr die Ellerauer Straße aus Richtung Kieler Straße kommend in Richtung Bahnstraße. Hier kam es aus bislang unbekannter Ursache zum Zusammenstoß mit dem von einem auf Höhe ... Mehr lesen »

Ferienbetreuung mit viel Spaß

Hasloh: Plätze frei in den Sommerferien Für die Hasloher Kinder der Peter-Lunding-Schule gibt es auch in diesem Jahr wieder ein attraktives Betreuungsangebot, insgesamt 7 Wochen in den Schulferien. In den OGTS-Räumen der Schule haben bereits in den Osterferien 17 Kinder viel Spaß am gemeinsamen Spiel, Pizzabacken und Ausflügen gehabt: Im Feuerwehrmuseum und im Schmetterlingspark gab es viel Neues zu entdecken und bereitete der fröhlichen altersheterogenen Gruppe große Freude. Auch ein Besuch im Kino stand auf ... Mehr lesen »

Kettenanhänger gefunden!

Hasloh: Wer hat ihn verloren? Gestern Abend (16. Mai) wurde in Hasloh vor der Feuerwache einen Kettenanhänger gefunden. Wer ihn vermisst, kann sich unter der Telefonnummer 0174-100 85 00 melden. Wer das gute Stück richtig beschreibt, bekommt es natürlich gern zurück! aw Mehr lesen »

Altes Rektorhaus: geänderter Öffnungstag im Juni

Samstag statt Sonntag Im Juni wird das Alte Rektorhaus, anders als gewohnt, schon am Samstag, den 2. Juni geöffnet sein. Dafür entfällt der Öffnungstag am 3. Juni. Grund dafür ist das Grundschul- und Dorffest. Das Alte Rektorhaus wird von 15.00 bis 18.00 Uhr geöffnet sein und die Mitglieder des Heimatvereins gern Fragen zum Leben in vergangenen Tagen beantworten und über ihre Arbeit von heute informieren. Im Rahmen des Festes wird im Garten des Rektorhauses um ... Mehr lesen »

Hasloh: 103. Geburtstag im Kreis der Familie

In das Lied „Gern hab ich die Frauen geküsst“ stimmte der Jubilar kräftig ein

Herzlichen Glückwunsch! Hans Knust feierte am Freitag (11. Mai) in Hasloh seinen 103. Geburtstag. Er lebt seit letztem Jahr im Alten- und Pflegeheim „Haus am Rehhagen“. Zu seinem Ehrentag lud der Jubilar alle Bewohner und die Beschäftigten zu einem gemeinsamen Kaffeetrinken ein. Im Kreis seiner Familie saß Hans Knust am hübsch gedeckten Tisch. Auf die Frage, was er sich zum Geburtstag wünschen würde, hatte er bereits im Vorwege geantwortet: „Ich habe alles, ich möchte nur ... Mehr lesen »

Einen schönen Muttertag!

So schön blüht es in Bönnigstedt an der Kieler Straße

Tolles Wetter für den Familienausflug Wir wünschen allen Müttern einen ganz tollen Muttertag im Kreis ihrer Lieben. Und allen anderen wünschen wir ebenfalls einen wunderbar sonnigen Sonntag. Bei diesem traumhaften Wetter fällt es einem ja leicht, eine schöne Beschäftigung an der freien Luft zu finden. Ob Ausflug, Spaziergang mit dem Hund, grillen mit den Nachbarn oder chillen auf dem Balkon – viel Spaß dabei! Ihr dorfgeflüster-online-Team Mehr lesen »

Erst tolle Feier, dann diverse Einsätze

Behielten den Überblick: Wehrführer Stefan Birke (li.) und Pastor Christopher Fock

Himmelfahrtsgrillen in Bönningstedt Wehrführer Stefan Birke eröffnete das diesjährige Himmelfahrtsgrillen in der Fahrzeughalle und begrüßte die Gäste. Dann übergab er das Wort an Pastor Christopher Fock. Der sprach einleitend die Gemeinsamkeiten von Feuerwehr und Kirche an: „Schlagen die Flammen zum Dach hinaus, schaust du nach Gott und der Feuerwehr aus, ist erloschen der Flammen Meer, vergisst du Gott und die Feuerwehr!“ In seiner Predigt erklärte er: „Das Entscheidende an Himmelfahrt ist nicht die Frage, wie ... Mehr lesen »