Hasloh

Kindergarten und Spielplätze sind Thema

Hasloh: Sitzung des Sozialausschusses Die nächste Sitzung des Hasloher Sozialausschusses findet am Dienstag, den 24. Oktober, statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Genehmigung einer Springerkraft für die Waldgruppe „Wurzelwerk“ des Robinson-Kindergartens und die Ermittlung des aktuellen Bedarfs an Krippenplätzen in der Gemeinde. Außerdem wird es um die Aufarbeitung der Begehung der Spielplätze durch den Sozialausschuss gehen. Die Beratungen im Dörphus, Garstedter Weg 16a, beginnen um 19.30 Uhr. aw Mehr lesen »<

Was tun bei Baumkrankheiten?

Vortrag in Hasloh Während der letzten Sitzung des Hasloher Umweltausschusses gab es viel Wissenswertes über aktuelle Schaderreger an heimischen Bäumen zu erfahren. Auf Einladung des Ausschussvorsitzenden Ilka Schmidt (CDU) hielt Antje Frers von der an der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein einen Vortrag. Wenn ein Baum erkrankt ist, ist es zunächst wichtig, die genaue Ursache herauszufinden, erklärte die Expertin. Für den Laien sehen viele Schadbilder ähnlich aus. So sind die Schäden an der Rosskastanie – die einerseits von ... Mehr lesen »<

Aufräumarbeiten in Hasloh

Sturmschäden durch „Xavier“ werden beseitigt Am Tag nach dem Sturm (6. Oktober) gingen die Aufräumarbeiten in Hasloh weiter. Die Mitarbeiter des Bauhofs nutzten den neuen roten Trecker, um Baumstämme zu bewegen und wieder freie Bahn zu schaffen. In der Dorfstraße waren 15 Bäume umgestürzt und auf Autos, Häuser und Carports gefallen. Viele Bäume mussten erst bewegt werden, bevor sie dann mit Motorsägen in Stücke geteilt werden konnten. Dank an alle engagierten Helfer, die sich während ... Mehr lesen »<

Sturmtief „Xavier“

Feuerwehren im Kreis Pinneberg weiterhin im Einsatz Auch 24 Stunden nach Durchzug des Sturmtiefs „Xavier“ sind die Feuerwehren im Kreis mit der Beseitigung der Folgen beschäftigt. Seit gestern Vormittag 11.00 Uhr sind die zumeist ehrenamtlichen Feuerwehrmänner und – frauen zu fast 500 Unwettereinsätzen im Kreis Pinneberg gerufen worden. Die meisten Notrufe gingen gestern Nachmittag während und unmittelbar nach Durchzug des Sturmtiefs ein. Aber auch heute Vormittag mussten die Feuerwehren ausrücken, um insbesondere abgebrochene Äste, die ... Mehr lesen »<

Hasloh: Gottesdienst zum Erntedank

„Dafür bin ich dankbar!“ Für den Gottesdienst zum Erntedank in Hasloh war der Gabentisch reich mit der Ernte, für die die Gemeindemitglieder in diesem Gottesdienst dankten, geschmückt. Äpfel, Birnen, Kartoffeln, Mais und Kürbisse lagen in bunten Farben zusammen. In diesem Jahr hatte sich Pastor Florian Niemöller jedoch etwas Besonderes für den Tisch ausgedacht. Jeder Besucher der Feier bekam am Eingang einen kleinen Zettel. „Früher brachten die Gottesdienstbesucher symbolisch etwas mit“, erklärte Florian Niemöller. „Heute schreiben ... Mehr lesen »<

Tipps zur Kriminalprävention

Vortrag vom Seniorenbeirat Am Donnerstag, den 5. Oktober, lädt der Hasloher Seniorenbeirat zu einem Vortrag über das wichtige Thema Kriminalprävention ein. Besonders ältere Menschen stehen im Fokus vieler Trickbetrüger. Daher wird Referent Thomas Hagenow Tipps zum richtigen Verhalten bei betrügerischen Telefonanrufen geben und erläutern, wie man es Einbrechern besonders schwer macht. Fragen wird er natürlich ausführlich beantworten. Beginn der Veranstaltung im Dörphus ist um 15.00 Uhr. Mehr lesen »<

Kastaniensterben: Spannender Vortrag

Gemeinde Hasloh lädt ein Die Vorsitzende des Umweltausschusses, Ilka Schmidt (CDU) lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Vortrag ein. Im Rahmen der nächsten Sitzung des Umweltausschusses am Mittwoch, den 4. Oktober, wird Antje Frers von der Landwirtschaftskammer Schleswig-Holstein einen Vortrag zum Thema Rosskastaniensterben und Baumkrankheiten halten. Des weiteren wird es während der Sitzung um das Anlegen bienenfreundlicher Gärten sowie die Vergabe der Grünpflegearbeiten Lütte Pütt und Neue Mitte für 2017 und 2018 gehen. Beginn ... Mehr lesen »<

Hasloh Kirchenveranstaltungen

Bis Dezember noch im Mittelweg Auch entgegen anders lautender Ankündigungen finden die Kirchenveranstaltungen in Hasloh bis auf weiteres in den bekannten Räumen am Mittelweg statt und nicht in der neuen Kirche am Kronkamp. Eigentlich sollte die Kirchweihe im Rahmen eines Gottesdienstes am 31. Oktober von Bischöfin Kirsten Fehrs vollzogen werden. Auf Grund von Terminproblemen musste der Termin allerdings verschoben werden, ein neues Datum steht noch nicht fest. Bis dahin finden die Veranstaltungen im alten Gebäude ... Mehr lesen »<

Jahreskonzert in der Marienkirche

Black Rose Gospelchor aus Hasloh singt Am Sonntag, den 15. Oktober, findet das Jahreskonzert des Black Rose Gospelchors in der Marienkirche in Quickborn statt. Unter der Leitung von Kai Schnabel wird der Chor wieder ein buntes Repertoire an mitreißenden und nachdenklichen Liedern singen. Die Bandbreite reicht dabei von Englisch über Deutsch bis zu afrikanischen Sprachen. Begleitet werden die Sängerinnen und Sänger von Theresa Schnabel (Violine), Michael Bügling (Percussion), Maik Wellendorf (Gitarre) und Thorben Modi (Bass-Gitarre). ... Mehr lesen »<

Spende des Schulvereins

Schutzbelag für den Boden der Turnhalle Die Hasloher Gemeindevertreter haben sich auf ihrer gestrigen Sitzung (27. September) einstimmig dafür ausgesprochen, eine Spende des Schulvereins der Peter-Lunding-Schule in Höhe von 2.250 Euro anzunehmen. Sie soll zur Mitfinanzierung eines Schutzbelags für den Turnhallenboden verwendet werden. Bürgermeister Bernhard Brummund (SPD) dankte den Vereinsmitgliedern für die großzügige Spende. Der Schutzbelag wird während der Durchführung von Veranstaltungen, zum Beispiel den regelmäßig stattfindenden Kinderkleidermärkten, benötigt. aw Mehr lesen »<