Klönabend

Dorf-Geflüster Klönabend auf Langeloh’s Diele in Ellerbek

Landwirtschaft ist etwas für Mutige Im Juni lud das Dorf-Geflüster auf Langelohs Diele in Ellerbek ein. Dass sich diesmal ein paar Gäste weniger einfanden als sonst, war sicherlich der Fußball-EM geschuldet. Natürlich waren die Spiele auch Thema während des Essens. Gerlinde Langeloh servierte eine leckere Spargelsuppe und die korrespondierenden Weine wurden von Rindchen’s Weinkontor zur Verfügung gestellt. Astrid Gatzsch stellte den Weißwein, einen 2015 Gutedel „Aquae Villae“ aus Baden vor, der mit seiner ganz zarten ... Mehr lesen »<

Dorf-Geflüster Klönabend im Grammy

Was einer nicht schafft, das schaffen viele Rund 65 Gäste waren im April der Einladung zum Klönabend in den Partyspeicher Grammy gefolgt, darunter viele Vertreter der ansässigen Vereine. Es war aber auch ein wirklich spannendes und aktuelles Thema, um das es an diesem Abend ging: Crowdfunding (Schwarmfinanzierung). Bevor es aber um dieses – meist internetbasierte – Finanzierungsmodel von Projekten ging, gab es erstmal eine Stärkung. Gudrun und Helmut Reumann von der Fleischtheke Reumann hatten für ... Mehr lesen »<

Dorf-Geflüster Klönabend im Heinsen’s

Jetzt an später denken! Das Dorf-Geflüster hatte zum März-Klönabend ins österlich geschmückte Heinsens in Ellerbek eingeladen. Inhaberin Ulrike Carstens ließ den Gästen ein Bärlauchsüppchen servieren und Markus Barckhan, Leiter von Rindchen’s Weinkontor, stellte die Weine vor, die er für den Abend ausgesucht hatte. Einen 2015 Sauvignon Blanc vom Weingut Allée Bleue aus Südafrika und einen 2014 Syrah vom Weingut Yaku in Chile. An den hübsch gedeckten Tischen fanden Unternehmer, Lokalpolitiker, Vertreter von Vereinen, in der ... Mehr lesen »<

So viel Energie!

Spannende Informationen zu den Themen Strom und Heizen Gut gelaunt hatten sich die Gäste zum letzten Dorf-Geflüster Klönabend des Jahres im Grammy Partyspeicher in Bönningstedt eingefunden. Es wurden politische Themen diskutiert, Neuigkeiten aus den Gemeinden ausgetauscht und Geschichten aus der Nachbarschaft erzählt. Für das leibliche Wohl sorgten Gudrun und Helmut Reumann von der Fleischtheke Reumann – sie hatten einen Suppentopf mit weißen Bohnen, Kochwurst und Kartoffeln und eine vegane Curry-Gemüsesuppe mitgebracht. Die Weine des Abends ... Mehr lesen »<

Alles, was Recht ist!

Wichtige Anwaltstipps zu Halswirbelverletzungen nach einem Verkehrsunfall Die Gäste hatten sich zahlreich im Restaurant Mediterran in Rellingen zum Dorf-Geflüster Klönabend eingefunden und Wirt Tony Nemea ließ ein üppiges Buffet für sie aufbauen. Fleisch, Gemüse und Salate, warm und kalt – eine verführerische Auswahl griechischer und internationaler Spezialitäten. Markus Barckhan, Leiter von Rindchen’s Weinkontor, stellte die Weine vor, die er für den Abend ausgewählt hatte: 2014 Scheurebe vom Weingut Fogt aus Rheinhessen und 2013 Cabernet Sauvignon, ... Mehr lesen »<

Gut vernetzt – real und digital

Dorf-Geflüster Klönabend im Heinsen’s So funktioniert professionelles Facebook-Marketing An den hübsch gedeckten Tischen im Heinsen’s fanden sich über 50 Gäste ein, um den Vortrag von Torsten Seck zum Thema “Facebook-Marketing“ zu hören – und natürlich um miteinander zu klönen. Famile Carstensen verwöhnte die Besucher mit einer leckeren Kürbissuppe. Die italienischen Weine aus dem Piemont (2014 Roero Arneis „Aurora“ und 2013 Dolcetto d`Alba, Albrigo) waren von Rindchen´s Weinkontorleiter Markus Barckhan wieder mal sehr gut ausgewählt. Nun ... Mehr lesen »<

Sag’s doch gleich!

Dorf-Geflüster Klönabend im Montenegro bei Sabina Beim letzten Klönabend war der Name Programm – es ging ums miteinander Reden. Die Gäste hatten sich im “Montenegro – bei Sabina“ versammelt und waren gespannt auf den Mini-Workshop der Bönningstedter Coaches Dr. Marie-Claire Weinski und ihrem Mann Juri Weinski. Sie bieten Einzelpersonen, Teams und Unternehmen Beratung, Coaching und Seminare an. Doch bevor es losging wurden schon mal die leckeren Weine aus Rindchen’s Weinkontor und die Suppe des Hauses ... Mehr lesen »<

Klönabend in den neuen Büroräumen

Einweihung am Markt in Bönningstedt Sommerliche Temperaturen, kühle Getränke und Livemusik – der letzte Dorf-Geflüster Klönabend war ein Fest. Über 80 Gäste waren gekommen und unterhielten sich an den langen Tischen auf dem Marktplatz: Politik, Business und natürlich das Neueste aus der Nachbarschaft waren die Themen. Dorf-Geflüster und dorfgeflüster-online sind ab sofort in zentraler Lage in Bönningstedt zu finden. Wer Fragen oder Anregungen hat, ein aktuelles Heft haben oder eine Kleinanzeige aufgeben möchte, kommt einfach ... Mehr lesen »<

Ganz gelöst auf der Zielgeraden

Dorf-Geflüster-Klönabend im April Blockaden lösen und Ängste reduzieren mit dem Ziel ein emotionales Gleichgewicht zu erreichen war das Thema des Vortrags auf dem letzten Dorf-Geflüster-Klönabend. Alles andere als stressfrei ging die Veranstaltung allerdings los – Schuld daran waren Probleme mit der Technik: Das Laptop von Referentin Kerstin Nitsch war nicht mit dem Beamer vor Ort kompatibel. Aber die Emotionsexpertin meisterte die Situation souverän. Kein Wunder –Thema ihres Vortrags war “wingwave“, ein Leistungs- und Emotions-Coaching, das ... Mehr lesen »<

Haus-gemachte Neuigkeiten

Das Dorfgeflüster lud im März auf Langelohs Diele ein: In rustikal-gemütlicher Atmosphäre trafen sich Menschen aus Wirtschaft, Politik und den Vereinen zum Klönen. Das Team von Gerlinde Langeloh servierte leckere Kürbissuppe und die korrespondierenden Weine stammten auch diesmal aus Rindchens Weinkontor in Bönningstedt. Im kurzweiligen und sehr informativen Vortrag von Michael Schneider (WERTPLAN Nord Immobilien GmbH aus Hasloh) drehte sich alles um die gesetzlichen Neuerungen für Eigentümer, Vermieter und Mieter: Die Energieeinsparverordnung (EnEV) aus dem ... Mehr lesen »<